Zutaten:

150 g Butter weich
180 g Zucker
2 PK Vanillezucker
2 Eiweiß
180 g Mehl
2 Beutel Goldmännchen Herzchen Tee
Rote Bete Pulver oder andere Lebensmittelfarbe zum färben des Teiges
0.5 TL Backpulver
0.25 TL Salz
100 g weisse Mandeln(ohne Haut) gehackt
150 g Schokoladentröpfchen Zartbitter oder Weiß
2 EL gehackte getrocknete Himbeeren
Puderzucker

Zubereitung:

500 ml Wasser aufkochen die Teebeutel 8 Minuten ziehen lassen. 

Heidelbeeren waschen und säubern. Ein paar Beeren zurück behalten für die Deko. Heidelbeeren, 1 EL Wasser und den Zucker in einen Topf geben. Langsam erwärmen und immer wieder umrühren bis sie weich sind. Heidelbeeren nun durch ein feines Sieb passieren. 

Das Eis, den abgekühlten Tee und die passierten Heidelbeeren in einen Mixer geben. Erst langsam, dann auf höchster Stufe pürieren. Das ganze auf vier Gläser verteilen, mit Heidelbeeren und eventuell ein paar Minzblättern dekorieren. Solltet Ihr den Shake mit echten Heidelbeeren zubereitet haben, benutzt besser einen Strohhalm beim Genießen. Hingegen, bei herkömmlichen Blaubeeren braucht Ihr Euch keine Sorgen machen da wird der Mund und die Zunge nicht blau. 

Noch keinen Hexentee zu Hause?

Hier direkt bestellen:

shop.goldmaennchen-tee.de/product_info.php/info/p17273_hexentee.html

» Zurück