Zutaten:

für den Hefeteig
200 g Milch lauwarm
20 g Hefe frische
60 g Zucker
400 g Mehl
1 Prise Salz
60 g Butter
1 Ei
für die Apfel-Füllung
300 g Apfel geputzt gewogen, etwa 2 große Äpfel
2 EL Vanillezucker
1 Spritzer Zitronensaft
1/2 TL Zimt
für die Zimt-Füllung
25 g Zucker
1 TL Zimt
40 g Butter
2 Beutel Goldmännchen-TEE Hygge

Zubereitung:

für den Hefeteig: Die Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen. 200g Mehl unterrühren. Den Vorteig etwa 20 Minuten gehen lassen. Das restliche Mehl, das Salz, das Ei und die Butter dazu geben und mehrere Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig zu feucht sein, einfach noch ein wenig Mehl dazu geben. Den Teig abdecken und etwa 45 Minuten gehen lassen, bis der Teig deutlich an Volumen zugenommen hat.

für die Apfel-Füllung: Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, achteln und in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Vanillezucker, der Zitrone und dem Zimt in einem kleinen Topf unter Rühren zum Köcheln bringen.

Die Masse einkochen, bis ein Großteil des Wassers verdampft ist. Vom Herd nehmen und bis zur weiteren Verarbeitung abkühlen lassen.

für die Zimt-Füllung: Zimt und Zucker mischen und die Butter schmelzen.

für die Schnecken: Den Ofen auf 160°C vorheizen und zwei Bleche mit Backpapier auslegen. Die Arbeitsfläche bemehlen oder mit einer Ausrollmatte auslegen. Den Hefeteig kurz durchkneten und zu einem Rechteck von etwa 35x45cm ausrollen. Die Teigplatte dünn mit der geschmolzenen Butter bepinseln und mit der Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Nun die Apfel-Füllung gleichmäßig darauf verteilen. An einer Längsseite einen Rand von etwa 4cm frei lassen. Nun den Teig von der langen Seite her eng aufrollen, so dass mit dem freigelassenen Rand abgeschlossen wird.

Mit einem scharfen Zacken-Messer ca. 2cm dicke Scheiben abschneiden und auf das Blech legen. Dabei etwas Abstand lassen, da die Schnecken im Ofen noch etwas aufgehen. Die Schnecken mit der restlichen Butter bestreichen, Teebeutel vorsichtig öffnen und den Tee über die Schnecken streuen und nun nochmals 5 Minuten gehen lassen. Anschließend die Schnecken für ca. 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Noch keinen  Hygge Tee zu Hause?

Hier gleich bestellen!

 

 

» Zurück