Zutaten:

1 Beutel Goldmännchen-TEE Wilde Kräuter
150 ml sprudelnd kochendes Wasser
250 g Butter
3 EL gefriergetrocknete Salatkräuter
2 Knoblauchzehen
frische Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Butter kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
150 ml Wasser aufkochen und den Tee 8 Minuten ziehen lassen. Die Kräuter in den Tee geben und 10 min einweichen. Die Kräuter-Tee Mischung durch ein Sieb geben und zusätzlich gut ausdrücken. Die Knochblauchzehen schälen und feinhacken oder pressen. Knoblauch mit den Kräutern zu der Butter geben und reichlich salzen und pfeffern. Die Butter mit einer Gabel nun gut durchmengen.
Butter in die gewünschte Form bringen und mit frischen Kräutern oder Gartenkresse dekorieren. Die Butter hält sich abgedeckt im Kühlschrank einige Tage.