Zutaten:

1 Beutel Goldmännchen-TEE SporTea Wassermelone-Minze (Kaltaufguß)
150 ml frisches kaltes Wasser (15-20°C)
600 g Wassermelone
1/2 Bio-Zitrone
8 Minzblätter
50 g Puderzucker

Zubereitung:

Die Wassermelone in Stücke schneiden und die Kerne soweit möglich entfernen. Die Zitrone auspressen und die Schale abreiben. Anschließend den SporTea Wassermelone-Minze mit kaltem Wasser zubereiten. Wassermelone, Puderzucker, Zitronensaft und -schale und den Tee in einem hohen Becher mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Minze waschen, kleinschneiden und mit unter das Melonenpüree mischen.

Nun die Masse in ein flaches Behältnis geben und 3 Stunden im Gefrierfach kühlen, dabei alle 30 Minuten umrühren bis die Flüssigkeit gefroren ist.

Zum Servieren nochmals auflockern und den fertigen Wassermelonen-Granita in Gläser verteilen und mit Minze garnieren.