Zutaten Mürbteig:

1 Beutel Goldmännchen-TEE Winterparadies
320 g Mehl
120 g gemahlene Mandeln
270 g Butter
120 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Vanilleschote
etwas Puderzucker

Zubereitung:

Die weiche Butter, Zucker, Eier, Salz, die ausgekratzte Vanilleschote und den Inhalt des Teebeutels (als Gewürz) schaumig schlagen. Anschließend das Mehl und die gemahlenden Mandeln dazu geben und zu einem glatten Teig verarbeiten, dann zu einer Rolle formen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Teigrolle in kleine Stücke schneiden, daraus Kugeln formen und dann kleine Rollen machen und zu Kipferl drehen. Diese auf ein Backblech geben und bei 170-180°C 5-7 Minuten hellbraun backen. Die Kipferln noch warm im Zucker-Vanillezucker-Gemisch wälzen.

Jetzt können die Winterflocken kommen und dazu genießen Sie am besten einen unserer Wintertees oder Chai mit Milch. Lecker!