Zutaten:

3 Beutel Goldmännchen-TEE Ceylon-Assam
500 ml sprudelnd kochendes Wasser
50 g Zucker
50 g Puddingpulver Vanille
1 Ei
200 g Schlagsahne

Zubereitung:

Den Tee mit dem Zucker zum kochen bringen. Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren, das Eigelb unterschlagen, in den kochenden Tee gießen und kurz aufkochen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Die Sahne schlagen und vorsichtig unterheben. In Dessertschalen füllen und kaltstellen.

» Zurück