Zutaten:

1 Beutel Goldmännchen-TEE Ceylon-Indien
200 ml sprudelnd kochendes Wasser
500 g Mehl
100 g gehackte Nüsse (je nach Geschmack)
300 g Zucker
125 g Butter
1 TL Zimt
1 Päckchen Backpulver
3 Eier

Zubereitung:

Den Tee wie gewohnt mit kochendem Wasser zubereiten. Eier zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. Den abgekühlten Tee und die zerlassene Butter dazumischen. Mehl, Backpulver, Nüsse und Zimt untermischen. In eine eingefettete Form geben, im vorgeheizten Ofen bei 175° backen.

» Zurück